Lebkuchen Pralinen

Donnerstag, 24. November 2016


Der erste Advent steht vor der Tür und seit dieser Woche läuft die Weihnachtsbäckerei bei mir so langsam warm. Neben den alljährlichen Favoriten wie Spritzgebäck, Zimtsternen und bunten Ausstechkeksen wird es u. a. leckere, selbstgemachte Pralinen geben. Letztes Jahr habe ich einen Pralinenkurs besucht und durfte von den Profis lernen was es heißt diese hochwertigen Leckereien herzustellen. Meinen ersten Versuch Hohlkörper und Pralinen selbst zu machen könnt ihr mit Rezept hier nachlesen. 

Himmelstorte im Miniformat

Montag, 14. November 2016


Egal ob sich die Schwiegermama oder beste Freundin zum Kaffee ankündigt, ich finde es immer etwas problematisch einen riesen Kuchen zu backen und dann isst am Ende jeder nur ein Stückchen und es bleibt viel übrig. Der Liebste macht sich zwar gerne über jegliche Kuchenreste, Cupcakes etc. her, aber nach drei Tagen hat auch er dann genug. Ich habe für den letzten Kaffeeklatsch also einfach mal eine kleine Torte gebacken und heute das Rezept für euch.

Pulled Lachs Bagel mit Feigensenf

Montag, 11. Juli 2016


Auch wenn der Sommer dieses Jahr eher an Aprilwetter erinnert, Kulinarisch muss etwas auf den Teller, das an Urlaub erinnert, schnell gemacht und einfach lecker ist. Ich habe einiges ausprobiert und herausgekommen ist dieser köstliche Pulled Lachs Bagel. 

Spargel-Feta-Taschen

Dienstag, 14. Juni 2016


Die Spargelzeit neigt sich dem Ende zu und ich möchte euch noch ein schnelles Rezept für leckeres Fingerfood verraten. Diese leckeren Blätterteigtaschen sind so wohl warm, als auch kalt ein Genuss und ohne viel Tamtam gezaubert.

Schokoladen Himbeer Törtchen mit Mascarpone-Tropfen

Donnerstag, 12. Mai 2016

Heute habe ich ein wahnsinnig schokoladiges und fruchtiges Törtchen für euch. Der Liebste hatte Geburtstag und ich nahm das zum Anlass mich an meinem ersten Drip Cake zu versuchen.
Ist ja grad total im Trend die Glasur in Tropfen herunterlaufen zu lassen und auf Instagram sehen die immer so toll aus. Was die Glasur angeht sahen Kuchen bei mir schon öfter so aus, gerade wenn der Vorratsschrank mal nicht genug Kuvertüre hergeben wollte. Und jetzt habe ich genug Schokolade im Haus und geize damit, um ein trendiges Törtchen zu kreieren. Der ursprünglich gedachte Titel "raspberry layer cake with drippy chocolate glaze and pink mascarpone" war dann aber doch etwas zu lang und fällt weniger trendig aus, was sich geschmacklich aber nicht bemerkbar machte.

Hühnchen mit Mango-Chili-Sauce & Gemüse

Montag, 4. April 2016


Seit meine Maus mit am Tisch sitzt und im Grunde alles auf dem Teller hat was wir auch essen, gibt es sehr oft dampfgegartes Gemüse. Ich liebe es, wenn das Gemüse noch nicht weich gekocht, sondern bissfest ist. Wir besitzen keinen speziellen Dampfgarer, lediglich einen Topfeinsatz vom Schweden, der für ein paar Euro wirklich gute Dienste leistet.
Ich liebe die Asiatische Küche und mag scharfe Gerichte sehr gerne. Da es schon lange nichts mehr mit Chili gab musste ich das schnell ändern. Erst die Sauce macht dieses Gericht besonders. Selbstverständlich bekam meine Maus nichts von der Sauce, für sie gab es nur Gemüse, Reis und Hühnchen.

Möhrenkuchen vom Blech

Sonntag, 20. März 2016



Nächstes Wochenende hoppelt schon der Osterhase durch die Gärten und wir sind bereits fleißig am Eier färben, damit er auch etwas zum Verstecken hat. Mal ehrlich, was würde der arme Hase nicht ohne uns hilfsbereite Eltern machen, die ihm tatkräftig unter die Arme greifen und bei den Vorbereitungen helfen?!Für den Besuch an den Feiertagen wird es dieses Jahr einen einfachen Blechkuchen geben, den ich mit ein paar versunkenen Zuckermöhrchen dekoriert habe.

Vanille Krokant Mini Donuts

Sonntag, 17. Januar 2016



Da ich keine Vorsätze in Sachen Ernährung und Fitness habe starte ich mal mit einem zuckersüßen Rezept und habe kein schlechtes Gewissen dabei. Schon lange wollte ich mal Donuts selber machen und dank einer Backform, die ich nach langer Suche endlich in Hamburg habe finden können, ist es nun so weit. Mein erster Donutversuch ist fertig, sie schmecken lecker und ich denke auch was die Optik angeht sind sie gelungen.

Nutella Kipferl

Donnerstag, 10. Dezember 2015




Vanille Kipferl kennt ja eigentlich jeder. Die kleinen Hörnchen sind bei den meisten wohl auch sehr begehrt, aber ich gehöre zu den wenigen die man mit ihnen jagen kann. So sehr ich den Duft von Vanille liebe, ich mag weder Vanillepudding, Vanillejoghurt o. ä. und eben auch Vanille Kipferl sind bei mir verpönt. Ich glaube so bald irgendwo "Vanillegeschmack" vermerkt ist hab ich einen Kloß im Hals. Geht es euch da ähnlich?

Verschneite Tannenbäumchen [Kokosmakronen]

Freitag, 4. Dezember 2015


Am Wochenende konnte auch ich endlich den Ofen anschmeißen und die Weihnachtsbäckerei eröffnen. Während ich da so emsig am werkeln und Plätzchenduft produzieren war und mein Mäuschen fröhlich zu Weihnachtsliedern tanzte verbreitete sich im ganzen Haus Weihnachtsstimmung. Hach ja, dieses wohlig warme Gefühl im Bauch muss das pure Glück sein.


Halloween Bone Cake

Donnerstag, 15. Oktober 2015


Happy Halloween - unter der dunklen Glasur und den Zuckerknochen verbirgt sich ein leckerer Baumkuchen. Dank etwas schwarzer Lebensmittelfarbe wird aus weißem Zuckerguss ruckzuck eine gruselige Zuckermasse und auch wenn der Kuchen mehr Arbeit als sonst erfordert lohnt es sich wirklich. So lecker und perfekt für Halloween!

Heidelbeer Baiser Törtchen

Montag, 14. September 2015


Die Heidelbeerzeit habe ich ganz knapp verpasst, aber dennoch möchte ich euch das Rezept für mein kleines Törtchen mit den leckeren Beeren nicht vorenthalten. Dieses Mal braucht ihr keinen Backofen und auch kein großes Geschick, damit das Ganze am Ende so lecker aussieht.


Im Stadtlandflair Onlinemagazin

Montag, 7. September 2015



Kennt ihr das Onlinemagazin Stadtlandflair? Bis zu einer sehr liebevollen E-Mail war es mir bislang unbekannt. Das Magazin ist so vielseitig! Egal ob DIY, Nähanleitungen, Rezepte,

Polaroids & Müller Fotoservice

Montag, 10. August 2015


So ziemlich überall kann man mittlerweile seine digitalen Bilder ausdrucken und vergrößern lassen. Das Angebot ist riesig und selbst die Discounter haben bereits mitgezogen. Mir ist es zu umständlich mit einem USB-Stick oder einer CD mit den Bilder zum Fachgeschäft, bzw. zum Fotodrucker bei Händlern zu gehen und dann noch auf die Entwicklung zu warten. Das Auswählen geht zwar meist fix, aber bei knapp 30 Bildern musste ich einmal an die 10 Minuten warten bis auch das letzte Foto aus dem Riesendrucker gehüpft war... für mich viel zu lange. Also habe ich meine Bilder bis jetzt immer mit dem Drucker zu Hause ausgedruckt und mich dann geärgert, dass schon wieder so viel Toner dafür drauf ging.

Erdbeer Kokos Törtchen [Glutenfrei]

Freitag, 10. Juli 2015



Für das Blogevent der lieben Ullatrulla, das ganz im Thema Pink steht, habe ich ein sommerliches Kokos-Törtchen mit zuckersüßen Schmetterlingen kreiert. Die fruchtige Note geben Erdbeeren und für die Leichtigkeit sorgen glutenfreier Biskuit, Kokos und Sahne. Optisch besticht das Törtchen mit knallig pinken Kokosraspeln und einem zartrosa Schmetterling aus Zucker. Ein einfaches Rezept, dass aber für große "Ooh's" und "Aah's" sorgen wird.

Erdbeer Mascarpone Törtchen

Montag, 22. Juni 2015


Der Sommer hat sich schon kurz mal blicken lassen und mir gewaltig Lust auf luftig leichte Kuchen mit Obst gemacht. Und so spukte mir schon länger eine ganz bestimmte Kombination im Kopf herum. Das meine liebste Nachbarin dann auch noch all ihre Geburtstagsgäste ausladen musste, da es ihr nicht gut ging, war für mich dann Grund genug endlich den Ofen anzuschmeißen und ihr wenigstens eine Geburtstagstorte zu zaubern. Geburtstag ohne Gäste und Kuchen? Ohne mich!
Und da das Törtchen nicht für mich war gibt es auch kein Bild vom Innenleben, dafür aber ein paar hübsche vom Äußeren.

Brownies mit Himbeeren

Mittwoch, 27. Mai 2015


Ich hoffe ihr genießt das lange Wochenende und habt etwas mehr Glück was den Sonnenschein betrifft. Ich kam endlich dazu die Bilder meiner Brownies hochzuladen und kann euch heute das Rezept präsentieren. Wer keine Himbeeren mag kann beispielsweise auch Heidelbeeren nehmen, das schmeckt ebenfalls super und die kleinen Beeren lassen sich prima im ganzen Teig verteilen.

Graved Lachs mit Honig-Senf-Sauce

Samstag, 25. April 2015


Heute habe ich ein schnelles, einfaches und sehr leckeres Gericht für euch.Zugegeben, einen Großteil der Arbeit habe ich mir gespart, denn der Graved Lachs ist vom Fischhändler. So gut würde ich den niiie hinbekommen. Aber die leckere Sauce wird jedes Mal selbst gemacht. Ich mache die Sauce eigentlich immer frei Hand, d. h. nehme mal mehr Senf oder etwas weniger Öl. Spielt beim Abschmecken am besten ein wenig mit den Zutaten.

Violette Macarons mit weißer Schokolade

Samstag, 18. April 2015


Auf Facebook konntet ihr abstimmen welches Rezept ihr als nächstes sehen möchtet. Ich habe noch so einige Rezeptbilder auf der Festplatte die langsam Staub ansetzen. Und hier ist eure Wahl: das Rezept für meine violetten Macarons mit weißer Schokolade. Ich bin mächtig stolz auf mein Werk, denn es war mein erster Macaronversuch.

2-in-1 Fotohintergrund [DIY]

Freitag, 3. April 2015

Immer wieder werde ich gefragt welche Hintergründe ich für meine Bilder verwende.Für kleinere Fotos kommt meist einfarbiger oder bedruckter Bastelkarton in DIN A3 Größe zum Einsatz, manchmal auch eine einfache Leinwand. Der Bastelkarton nimmt nicht viel Platz weg und ist sehr kostengünstig. Ihr bekommt den Einfarbigen beispielsweise für unter 1 Euro im Müller, besonders interessant ist das für Blogger die gerade am Anfang stehen, bzw. wie ich kein Geld mit dem Bloggen verdienen.