München [Tag 1]

Montag, 2. April 2012

... oder auch: Das Sex And The City Erlebnis

Am Samstag kamen wir gegen 12 Uhr im Hotel an. An der Rezeption gab man uns einen Plan der öffentlichen Verkehrsmittel, damit wir auch direkt mit der Tour loslegen konnten. Vom Hotel aus ging es dann mit dem Bus Richtung Messestadt in die Riem Arcaden.
Soo viele Geschäfte in einem riesigen Gebäude, traumhaft =D
Kiko, H&M, Zara, Mango, Sinn & Leffers uvm. wurden besucht. Meine Ausbeute ist leider eher ernüchternd, dafür trug der Mann am Ende der Shoppingtour das dreifache von meinen Einkäufen ins Hotel. Da sag noch einmal jemand, dass es die Frauen sind die gerne shoppen...


Meine gesamten Einkäufe zeige ich euch extra.
Wir haben im Hotel die Tüten abgestellt und uns direkt auf den Weg in die Innenstadt gemacht.
Da wir erst um 19 Uhr in der Welser Kuche sein mussten und noch genügend Zeit hatten sind wir die für Frauen wohl tollste Straße ganz Münchens entlang gegangen. Nein, nicht die Kaufingerstraße, ich meine die Maximilianstraße. Dort reihen sich Marken wie Chanel, Dior, Cartier, Gucci, Giorgio Armani, Valentino, Yves Saint Laurent, Louis Vuitton & Co dicht nebeneinander.


Ich wäre so gerne in ein paar der Läden reingegangen, hab mich aber wegen den Türstehern nicht getraut. Kommen wir zu meinem Sex And The City Erlebnis: In der Maximilianstraße liefen sehr viele vermummte Frauen herum, natürlich immer in Begleitung ihrer Männer. Aus dem Versace Geschäft vor uns trat eine Frau in schwarzer Burka, die Augen konnte man durch einen kleinen Schlitz erkennen und am Arm baumelte eine Louis Vuitton Speedy. Der Mann neben ihr trug geschätzte fünf Einkaufstüten mit dem eingeprägten Namen Versace. Mein erster Gedanke war "wow, die habe aber viel gekauft" und mein zweiter "die Sachen sind doch bestimmt nicht für die Frau in der Burka". Der Mann öffnete den Kofferraum seines riesen Autos und tadaa: der Kofferraum war voll, voll mit Einkaufstüten... so viele Einkaufstüten aus Edelboutiquen habe ich noch nie auf einmal gesehen. Der erste Kommentar meines Freundes war "so schlecht scheint es einigen Frauen mit Burka wohl nicht zu gehen". Das Ganze hat mich total an Sex And The City 2 erinnert. Und jeder der den Film kennt weiß bestimmt welche Stelle ich meine =D

Nach unserer Tour vorbei an den tollen Geschäften und den böse aussehenden Türstehern, ging es endlich in die Welser Kuche. Wir waren gespannt was uns bei einem mittelalterlichen Mahl erwartet.
Als erstes mussten wir uns die Hände waschen, d. h. ein Mann goß aus einem Krug Wasser über meine Hände und ich trocknet sie mir an einem Tuch wieder ab. Das ist notwendig, da das gesamte Essen mit den Fingern zu sich genommen wird. Eine Magd band uns ein riesiges Tuch um, damit wir uns nicht vollkleckern konnten. Der Begrüßungstrunk, bzw. der erste von insgesamt zehn Gängen, war ein mit Met gefülltes Horn. Met habe ich noch nie getrunken, es schmeckt lecker, den Honig konnte ich aber nur ganz leicht herausschmecken.
Das Horn war geleert und wir wurden an unseren Tisch geführt. Wir wussten nicht wie wir uns das vorstellen mussten, ob man alleine an einem Tisch sitzt oder an einer riesigen Tafel...
Wir saßen mit ca. 12 Personen an einem sehr großen Holztisch. Insgesamt waren es an jedem Tisch zwischen 2 bis 4 Gruppen die sich vorher noch nie gesehen/getroffen haben. Entsprechend ruhig war es zu Beginn am Tisch. Das änderte sich aber schnell wieder. In einem Raum standen ca. 3 Tische, wir waren ca. 35 Personen in einem Raum.
Jeder hatte ein Gedeck bestehend aus einem Tonbecher, Holzbrett, Stiflett (das Messer), einer Schale mit Salz, dem Menü und den zu beachtenden Regeln vor sich.
Die Bilder vom Essen sind leider nichts geworden, das Licht war einfach zu schlecht...

Die wichtigsten Regeln auf einen Blick:
  • Die Frauen geben den Männern das Essen, sie suchen ihnen die besten Stücke raus.
  • Nimmt ein Mann sich selber oder vergisst eine Frau ihren Mann kommen er/sie an die Schandgeige
  • Ist der Becher des Mannes leer klopft er mit diesem auf den Tisch, das ist das Zeichen für die Frau den Becher wieder zu füllen
  • Es wird alles mit den Fingern gegessen
  • Wer trinkt prostet der Runde am Tisch zu mit dem Spruch "G'sundheit" oder "Auf die Gesundheit". Für andere Trinksprüche kam man auch an die Schandgeige...
  • Der Trinkspruch wird von allen am Tisch immer erwidert

Kommen wir zum Essen, es gab reichlich, war meist abenteuerlich (mit den Fingern Suppe essen).


Das 10-Gänge-Menü "Spanferkel"
Ich übersetze mal =D

  1. Met im Kuhhorn serviert
  2. Roggenbrot mit viel gutem Griebenschmalz
  3. Filet vom Lachs mit Dillsauce
  4. Suppe mit Rindfleisch
  5. Gefüllte, gebackene Eier mit Safransauce
  6. Pastete vom Wild mit Preiselbeeren
  7. Spanferkel gebraten, dazu Serviettenknödel, Schwarzwurzeln und                       Sauerkraut mit Bratensauce
  8. Käse vom Allgäu mit Obst
  9. Schokoladenkuchen
  10. Äpfel in Schmalz gebacken mit Zucker

Das Essen war super lecker und es hat Spaß gemacht mal mit den Fingern zu essen. Nach dem Spanferkel war mein Magen schon so voll, dass nur noch ein bisschen Käse, Kuchen und ein einziges Apfelstückchen reingepasst haben. Am liebsten hätte ich mich an Ort und Stelle zusammengerollt und geschlafen =D

Wer in München ist und sich abends etwas gönnen möchte sollte unbedingt in der Welser Kuche vorbeischauen. Es gibt eine große Auswahl an verschiedenen Menüs, auch mit weniger Gängen. Schaut einfach mal auf der Homepage vorbei *klick*

Kennt ihr Erlebnisgastronomie?

12 Kommentare:

Maggy hat gesagt…

Folge dir :) http://miss-germany.blogspot.de/

Beauty Lounge hat gesagt…

Das hört sich aber nach einem sehr sehr schönen Tag an :)
Und ich könnte versuchen ein Tutorial zu machen, aber ich bin sooowas von schlecht in sowas :D

Rachelle_Jade hat gesagt…

Das klingt ja schonmal nach nem gelungenen Wochenende.. bin schon gespannt auf deine Einkäufe^^

Wir waren mal bei einem Musical Dinner.. da gab es ein 4 Gänge Menü und zwischendurch halt so Musical Einlagen.. das war auch sehr gut =)

Greeklicious hat gesagt…

wie kann man bei google+ bilder hochladen? ich war 1x kurz drin und mir hat das einfach nicht gefallen und kann man da sein profil so einstellen das es nicht jeder sieht? So wie bei facebook?

Die bilder aus München sind cool,freue mich wenn ich auch bald dort hinkomme.

Nur noch 4 wochen dann gehts ab nach frankfuuuuuuuuurt :D

SheLooks hat gesagt…

danke dir..:D haha ja man muss schon laufen können mit solchen absätzen..xD ich glaub schon..kann sogar sein das es echtes wildleder ist bei diesem preis..;)

Cilla B hat gesagt…

aww these pictures make me wanna go shopping

Bee hat gesagt…

klingt ja lustig :) aber was ist denn die schandgeige? :D
Im Harrods fällt mir das immer auf, dass die Burka-Trägerinnen immer die sind, die die teuersten Markenklamotten zur Kasse tragen.

Martina hat gesagt…

Das hört sich ja nach nem richtig tollen Erlebnis an.

*lacht* ich kann es mit gut vorstellen, dass man sich dann irgendwann zusammenrollen und schlafen möchte ;-)

Und dieses Geschäfte... wow.. wie aus einer anderen Welt, wo man nicht lebt ;-)

Na wer weiß, wer da unter der Burka nicht erkannt werden wollte ;-)


LG Martina

thesecondface hat gesagt…

Hört sich nach einem schönen Wochenende an :) Das Ritteressen ist ja echt lustig :D Ich bin öfters in München, da mein Freund da studiert und ich ihn über das Wochenende manchmal besuche :) Ist echt eine tolle Stadt.

xxx
Magdalena

P.S: Süßer Blog, hoffe du schaust auch mal auf meinem vorbei:)

Feenkuss hat gesagt…

Tolle Bilder und toller Bericht.
Da bräuchte man nur noch das Geld um in diesen Edelboutiquen einkaufen zu gehen...hach da komm ich wieder ins träumen :D

Alenija hat gesagt…

Willkommen zurück :)
Bei den Bildern krieg ich Diamanten in den Augen ;)
Toller Bericht! Musste teilweise echt grinsen (mich zusammenrollen und schlafen möchte ich nach dem Essen auch meist :D)

Ich möchte auch gern mal so ein Dinner mitmachen! Wie witzig das mit den Fingern zu essen ^^ Bei Suppe stell ich mir das aber nicht so doll vor, wenn die noch heiß ist.

Liebe Grüße
Alenija

Irina hat gesagt…

die Bilder sehen klasse aus. Ich glaub ich hätte nicht wiederstehen können in einen der Läden reinzu flitzen :)

Ja, ich wollte unbedingt die Maschine mit dem Milchschäumer :) Zaubert tolle Latte Machiatos :) LG